header banner
Default

Bitcoin – Diese Münzen könnten die Kryptowährung bald ablösen


Table of Contents

Bitcoin ist die älteste und größte Kryptowährung der Welt, aber ist sie auch jene, die sich weiterhin durchsetzen kann? Laut Statista gibt es aktuell mehr als 10.000 verschiedene Kryptowährungen - ob die auch noch in zwölf Monaten oder gar zwölf Jahren existieren werden, ist indes fraglich. Die Welt der Blockchain hat in ihrer bislang noch nicht langen Geschichte bereits einige dramatische Abstürze erlebt und auch einige vielversprechende Zukunftswährungen hinter sich gelassen.

Warum also sollte es mit Bitcoin anders sein? Nicht zuletzt hat Bitcoin im Vergleich zu anderen "neueren" Coins einige wesentliche Nachteile:

Bitcoin ist langsam & teuer

Bitcoin Transaktionen sind trotz der Menge an Validierern sehr langsam und können von mehreren Minuten bis hin zu Stunden dauern, was für eine Digitalwährung nicht der Standard sein sollte. Außerdem kann eine Transaktion mit Bitcoin auch gleich mehrere Euro an Gebühren kosten.

Bitcoin kann kaum Smart-Contracts

Ein besonderer Aspekt im Kryptouniversum sind Smart-Contracts, welche zum Beispiel viel Anwendung auf der Ethereum Blockchain finden. Diese sind allerdings mit Bitcoin nur sehr bedingt und aufwendig möglich.

Bitcoin ist nicht so anonym wie gedacht

Zwar ist jede Wallet anonym, doch trotzdem kann man auf der frei zugänglichen Blockchain jede jemals getätigte Transaktion einsehen und damit theoretisch auch den Besitzer der Wallet herausfinden.

Bitcoin verbraucht sehr viel Strom

Da die Kryptowährung auf dem sogenannten Proof of Work System basiert, muss dauerhaft eine große Menge an Strom verbraucht werden, um das Netzwerk am Laufen zu halten. Einer der größten Kritikpunkte am Bitcoin.

Doch welche Kryptowährungen sind besser als ihr Vorgänger Bitcoin - zumindest in einigen Punkten? Im Folgenden nennt BÖRSE ONLINE drei in Zukunft möglicherweise spannende Alternativen:

Monero

VIDEO: DAS ist der NEUE BITCOIN?!💥Diese beiden Coins könnten BTC schon bald ablösen!👀
KryptoTagebuch

Monero gehört mit einer Marktkapitalisierung von 2,8 Milliarden US-Dollar aktuell zu den Top30 der wertvollsten Kryptowährungen (Platz 28). Nutzer schätzen besonders die Privatsphäre von Monero. Transaktionen sind in keiner Form verfolgbar oder öffentlich einsehbar. Auch bei der Schnelligkeit, dem Stromverbrauch und den Kosten ist Monero dem Bitcoin voraus. Allerdings benötigt eine so anonyme Währung zunächst das Vertrauen der Community, das nur langsam wächst.

Litecoin

VIDEO: KAUFE DIESE 3 COINS im OKTOBER 2023 und DU MACHST BIS ZU 100X! 🔥 + MEIN LIEBLINGS COIN!? 😱
CryptoPaddi

Eine weitere Alternative zu Bitcoin ist Litecoin. Die Währung erblickte 2011 das Licht der Welt und zeichnet sich vorrangig durch schnelle und günstige Transaktionen aus. Ansonsten gibt es nicht viele Unterscheidungsmerkmale zu Bitcoin. Litecoin steht am Montag-Mittag auf Platz 21 der Liste der wertvollsten Kryptowährungen mit einer Marktkapitalisierung von 4,2 Milliarden Dollar.

Ethereum

VIDEO: DAS SIND DIE BESTEN ALTCOINS FÜR EINEN BULLENMARKT
Satoshi Stacker DE

Die größte Konkurrenz für Bitcoin geht weiterhin von Ethereum aus. Zwar ist diese Kryptowährung nicht so dezentral wie Bitcoin, bietet aber einige andere Vorteile. So sind Smart-Contracts auf dieser Blockchain fast ohne Einschränkungen möglich, außerdem stellt Ethereum sein Verfahren von "proof of work" auf "proof of stake" um, was deutlich Energiekosten spart. Ethereum ist unter den wertvollsten Kryptowährungen mit gut 200 Milliarden US-Dollar die Nummer Zwei hinter Bitcoin, der auf gut 441 Milliarden Dollar kommt.

Fazit

VIDEO: Welche Coins haben in Zukunft Potenzial? | Top 10 Krypto Investments 2024
Light Up

Kryptowährungen werden in Zukunft einen wachsenden Teil in unserem Leben einnehmen. Welche Digicoins davon allerdings am Ende das Rennen machen ist völlig offen. Nur weil es aktuell den Platzhirsch Bitcoin gibt, bedeutet nicht, dass das auch in den nächsten Jahren so bleiben muss. Wer sich allerdings weniger mit der Suche nach dem "neuen Bitcoin" beschäftigen will, sondern lieber am Aufschwung der gesamten Branche profitieren will, der kann sich einmal einen der verschiedenen Coin-Indizes anschauen. jnw

Sources


Article information

Author: Betty Espinoza

Last Updated: 1698007082

Views: 650

Rating: 3.7 / 5 (98 voted)

Reviews: 84% of readers found this page helpful

Author information

Name: Betty Espinoza

Birthday: 1919-04-06

Address: 794 Sharon Crescent Suite 521, Castrostad, CT 52841

Phone: +3797184295773461

Job: Interior Designer

Hobby: Robotics, Photography, Rowing, Kite Flying, Calligraphy, Astronomy, Board Games

Introduction: My name is Betty Espinoza, I am a unswerving, spirited, resolved, audacious, clever, Colorful, unyielding person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.