header banner
Default

Ada vom Dach


Table of Contents

    Ada von der Decken ist freiberufliche Dialogjournalistin bei #NDRfragt in Hamburg. Sie hat beim Norddeutschen Rundfunk ein Volontariat absolviert und danach beim Medienmagazin Zapp und der Wissenssendung Plietsch gearbeitet. Es folgten einige Jahre außerhalb des Senders: Sie gründete die Hamburger Online-Zeitung "Eimsbütteler Nachrichten". Zudem unterrichtete sie als Lehrbeauftragte journalistische Praxis an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg).

    Außerdem kann man Ada von der Decken hin und wieder im Radio (vor allem Deutschlandradio) hören. Die Arbeit als Hörfunkreporterin hat sie 2018 in London aufgenommen, wo sie drei Jahre verbracht hat. Sie ist zudem als Autorin bei Fernsehproduktionsfirmen tätig. Die Journalistin besucht im Rahmen der Organisation "Lie detectors" regelmäßig Schulklassen und spricht mit jungen Menschen über Falschinformationen im Internet und erklärt, wie man diese mit journalistischem Rüstzeug erkennen kann. Ada von der Decken ist fest davon überzeugt, dass das Vertrauen in die Arbeit des NDR mit dem Dialogprojekt #NDRfragt gestärkt wird.

    Sources


    Article information

    Author: Matthew Richardson

    Last Updated: 1704644522

    Views: 756

    Rating: 3.8 / 5 (34 voted)

    Reviews: 92% of readers found this page helpful

    Author information

    Name: Matthew Richardson

    Birthday: 2004-11-17

    Address: 806 Frost Mews, Torresfort, UT 65478

    Phone: +4120718420035230

    Job: Teacher

    Hobby: Singing, Beekeeping, Wildlife Photography, Telescope Building, Baking, Chess, Cocktail Mixing

    Introduction: My name is Matthew Richardson, I am a treasured, exquisite, proficient, persistent, important, daring, audacious person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.